Chronik “Der neue Verein”

Der neue Verein

Am 30.05.2003 haben wir einen neuen Verein unter dem Namen 1.Chemnitzer Spielmannszug e.V. gegründet und zum 31.12.2003 lösten wir uns aus der SG Aufbau Chemnitz e.V. aus und sind somit seit dem 01.01.2004 ein eigenständiger Verein, der die Spielleutetradition in Sachsen fortsetzt.

Im Rahmen der Schulreform stand uns mit Ende des Schuljahres 2005 unsere Trainingsstätte die Turnhalle der Gottfried-Keller-Mittelschule nicht mehr zur Verfügung. Nach kurzer gemeinsam genutzter Übungsstätte mit dem Spielmannszug Chemnitztal in der Industriebrache „8. Mai“ fanden wir unsere derzeitige Übungsstätte auf der Neefestr. 82
in der 3. Etage.

zurück zur Chronik